Wandern in Fridolfing und Umgebung

Im Herzen der Kulturregion Rupertiwinkel liegt eine der vielseitigsten Wanderdestinationen in Oberbayern. Ausflüge zu geheimnisvollen Orten sowie gut beschilderte Rundwanderwege und Lehrpfade erschließen die Naturjuwelen in unberührter Natur. Befreien Sie Ihren Geist zwischen Flora und Fauna und lassen Sie sich von den Eindrücken beim Wandern verzaubern.

Oberau

Östlich des Fridolfinger Badesees befinden sich die Salzachauen. Entlang des Salzachdammes werden Sie belohnt mit einem wunderschönen Ausblick auf die Flusslandschaft in einer faszinierenden Umgebung. Die beeindruckendsten „Naturwiesen“ im Flachland sind ja oftmals Biotope aus „zweiter Hand“. Die flussbegleitenden Dämme sind hierfür ein typisches Beispiel. Hier auf den Kieskörpern sind magere Standorte erhalten geblieben, die sowohl „Alpenschwemmlingen“, als auch in „fetten“ Wiesen konkurrenzschwachen Blumen eine „Heimat“ bieten. Der Salzachdamm zwischen Tittmoning und Fridolfing ist so ein Kleinod, das uns die Blütenpracht frühsommerlicher Wiesen schenkt. Margeriten und Glockenblumen, Karthäusernelken und Wiesensalbei bilden für sich allein – und mehr noch im bunten Bestand – herrliche Motive.Der Naturlehrpfad entlang des Fridolfinger Badesees lehrt zudem auf 14 Schautafeln mehr über die Flora und Fauna der Salzachauen.

Seerosenrunde

Distanz: 7,00 km                 Dauer: 2:00 Std
Höhenmeter: 110 m              Höchster Punkt: 450 m
Niedrigster Punkt: 390 m          Schwierigkeit: leicht


Der Rundwanderweg führt ausgehend von Fridolfing durch Anthal über Rautenham und Engelschalling nach Eizing, vorbei an der Mühle und von dort aus zurück nach Fridolfing. Unterwegs können die Wanderer viele sehenswerte Kulturzeugnisse, Kapellen, Mühlen, Wegkreuze und historische Gebäude entdecken. Am Ende des Weges passiert der Weg die größte Seerosenzucht Europas.

Mehr Infos erhalten Sie hier.

Pietlinger Panoramaweg

Erfreuen Sie sich an unseren Rundwegen in Fridolfing und Umgebung. Panorama Weg Pietling, Wandern und Kultur. Drei wunderschöne Rundwanderwege in und um Pietling ­verbinden Natur und Information.

Hier finden Sie den Flyer zum Download.

Wandern im Chiemgau - Flyer und Broschüren zum Download

Wanderkarte Chiemgau

Neben einer großen detaillierten Wanderkarte rund um den Chiemsee und den Waginger See enthält die Broschüre zahlreiche Infos zu den schönsten Wandertouren im Umkreis.

Mit der Unterteilung von Gipfeltouren über Themenwege und Spazierwanderwege bis hin zu Familien-Wanderwegen ist für jeden das richtige dabei. Jede Kategorie stellt ca. zehn Wanderwege vor. Zu jedem Weg erhält der Leser die Distanz, Dauer und Höhenmeter der Tour.

Das Kapitel Chiemgauer Bergbahnen präsentiert Seilbahnen im Umkreis. Der Abschnitt Winterwanderwege spiegelt die Schönheit des Wanderns im Winter wieder.

Hier die Broschüre als Download.