Blick über die Salzach Fridolfing Dorfplatz Fridolfing Pirach - Pietling Fridolfing von Oben

Fridolfing Dorfplatz

Fridolfing Pirach - Pietling

Liebe Fridolfingerinnen und Fridolfinger,

 

der aktuelle Lockdown trifft uns alle gerade jetzt in der Weihnachtszeit besonders hart. Dieses Weihnachtsfest haben wir uns anders vorgestellt, aber die aktuelle Situation zwingt zu diesen Einschränkungen. Die Regierung tut was sie kann, um die Situation in den Griff zu bekommen. Diese Bemühungen können aber nur erfolgreich sein, wenn wir wirklich alle mithelfen und jeder seine Kontakte auf ein Minimum reduziert. Nur so können wir verhindern, dass die hohe Zahl an Toten und schwer Erkrankten weiter steigt. Die Entwicklung auf dem Impfsektor macht Hoffnung, dass wir nach der Winterzeit zu einer kontrollierten Normalität zurückkehren können. Aber bis dahin, ist jeder von uns gefordert, eigenverantwortlich die vorgegebenen Corona-Regeln umzusetzen und einzuhalten.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und dazu gehört auch, aufeinander Acht zu geben. Lasst uns das jetzt gemeinsam tun und alle Kontakte auf ein Minimum reduzieren – zum Wohl der Allgemeinheit aber natürlich auch für unsere Familien und unsere Freunde.

Ich wünsche Euch und Euren Familien trotz allem ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr 2021.

Die Gemeinde informiert zum Coronavirus